Bunter Baum

Zutaten:
● 300 g Fusilli
● 4 Tassen Kürbissuppe (die Anleitung dafür findet Ihr hier)
● ½ Glas weiße Bohnen
● 200 g Brokkoli (nehmt wenn es geht den tiefgekühlten, der ist normalerweise frischer und gesünder als der „frische“)
● Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Die Fusilli halbweich kochen (5 Minuten), dann abgießen.
Zusammen mit ein bisschen Wasser und dem Brokkoli weiterkochen.
Dann die vier Tassen Kürbissuppe dazugeben und immer weiterkochen.
Schließlich salzen und pfeffern.

Tipp: Wenn man es exotisch-festlich mag, kann man das ganze noch mit ein paar Cocktailkirschen garnieren. Sieht dann auf dem Teller echt aus wie ein Weihnachtsbaum. Wenn man die Cocktailkirschen nicht so gern mag, gehen auch ein paar Spritzer Tabasco oder irgendeine andere „Hot Sauce“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s