Bunter Baum 2

Zutaten:
● 1 – 2 Schüsseln „Bunter Baum“ (die Anleitung dafür findet Ihr hier)
● 200 g Spinat (nehmt wenn es geht den tiefgekühlten, der ist normalerweise frischer und gesünder als der „frische“)
● 300 ml Sojamilch
● Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Alles vermengen und so lange durchkochen bis das Gericht weich und warm ist, dann in eine Schüssel geben und genießen.

Wieder gilt: Ein paar Cocktailkirschen oder ein paar Spritzer von einer roten scharfen Soße machen ein schönes Bild auf dem Teller oder in der Schüssel. Granatapfelkerne passen auch herrlich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s