Rosenkohlkartoffeln an Walnusswirsingcreme

Zutaten:
● Knoblauch
● Zwiebeln
● Rosenkohl
● Wirsing
● Walnüsse
● Gnocchi
● 250 ml Wasser
● Olivenöl
● Salz

Zubereitung:
Das Gemüse kleinschneiden und im Olivenöl anbrutzeln.
Die Gnocchi, das Salz und das Wasser dazugeben und aufkochen, dann bei geringer Hitzezufuhr köcheln lassen.
Die Nüsse kleinschneiden und dazugeben.
Umrühren und bei Bedarf nachwassern.
Eine Stunde schmoren lassen.

Das Gericht ist der Hammer für einen Feiertag wie den Heilig-Drei-König-Tag!

Hier gibt’s noch Infos was am Heilig-Drei-König-Tag passieren kann, wenn man Gott auf seiner Seite hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s