Spaghetti mit Toast

Zutaten:
● 1 – 2 Packungen Spaghetti (ja nachdem wie viel gekochte Spaghetti man nachher auf Vorraten haben möchte)
● Toast

Zubereitung:
Die Spaghetti im Wasser kochen, dann abseihen und so lange kaltes Wasser drüber laufen lassen, bis sie kalt sind. Die Nudeln, die man essen mag, auf einen Teller geben, und den Rest am besten in Tupperboxen, falls man welche hat, in den Kühlschrank stellen. Irgendeine Schüssel tut es natürlich auch. Jetzt noch je nach Hunger eine oder zwei Scheiben Toast toasten und zu den Spaghetti servieren.

Einfach der Hammer! Ich steh total auf diese Weizenprodukte!
Es ist auch ein sehr praktisches Rezept, weil man dann immer Nudeln auf Reserve hat und nur noch den Toast toasten muss, wenn man wieder was essen will.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s