Levitiert, vitalisiert, informiert

Heute Morgen, als ich aufgewacht bin, dachte ich, wie wenige Menschen wahrscheinlich damit rechnen, irgendwann ermordet zu werden. Wenn mal bedenkt, wie viele jedes Jahr ermordet werden. Wahrscheinlich denken sich viele in dem Moment, wo sie es dann realisieren, dass es so weit ist, also dass sie jetzt gleich ein Mordopfer sind, dass sie damit nie gerechnet hätten.
Ich bin dann aufgestanden und stand erst so eine Weile im Zimmer und habe dann auf dem Flur mal in den Schrank von der Vormieterin geschaut, weil ich dachte, dass ich den ja eigentlich mal näher unter die Lupe nehmen könnte. Und dann habe ich da drin in der untersten Ecke doch tatsächlich eine fast volle Flasche levitiertes Wasser gefunden. Eine voll große Flasche sogar, so eine Bauchflasche. Und auf dem Etikett stand: Levitiertes Wasser. Das fand ich echt eine Überraschung. Ich hatte noch nie mit so einem Wasser zu tun. Ich habe mir damit dann mein Muskelpulver angerührt und Hammer! Das Zeug zusammengemischt ist der Hammer! Ich habe schon wahnsinnig oft Muskelpulver mit normalem Wasser gemischt und es hat mir immer Power gegeben, aber die neue Mischung ist einfach der Hammer! Das kann ich nicht anders sagen. Und wer mir jetzt kommt von wegen Esoscheiße und so weiter, der hat es halt noch nicht ausprobiert!

Der Nachmittag ist schon vorbei und meine Frau kommt wahrscheinlich bald heim, die hat jetzt auch einen Job. Ich weiß nicht genau, was. Auch in so einer Art Büro, sagt sie. Den Job hat sie auch erst seit einer Woche, den hat sie von so einem Zettel runter. Die, die immer rumhängen, auf denen steht 300 Euro pro Woche, wo man immer denkt, das kann nicht sein, 300 Euro für 20 Stunden oder so, aber sie hat da angerufen und anscheinend läuft das irgendwie. Nur wenn sie heimkommt ist sie immer in so einer abweisenden Stimmung. Ich soll sie am besten gar nicht mehr anfassen. Ich kann das verstehen, weil wenn ich aus dem Büro komme, bin ich auch oft in so einer Stimmung. Also, dass ich halt am liebsten nur noch meine Ruhe haben will. Aber nach so zwei, drei Bieren bekomme ich dann schon meistens wieder Lust auf Zärtlichkeit oder irgendwas. Oder einfach ein bisschen unterhalten. Aber daran bin ich eigentlich schon gewöhnt, dass ich das besser für mich behalte.

Ein Gedanke zu “Levitiert, vitalisiert, informiert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s