Vermischungen

Ich kann es nicht besonders gut leiden, wenn meine Frau diese Teenager-Schuhe mit den schlechten Sohlen trägt. Die sehen zwar cool aus, aber nach einer Woche sind die Sohlen kaputt und meine Frau kauft sich die höchstens alle zwei, drei Monate neu. Was ihr da jeden Tag auf der Straße in die Fußsohlen reinsickert, das geht echt auf keine Kuhhaut. Ich hab solche Schuhe früher auch mal angehabt, ich weiß wie das ist. Nach zwei Metern sind die Socken nass. Und dann geht der ganze Dreck von der Straße in den Fuß. Und man bekommt auch ganz üble Fußballen davon. Ich weiß nicht, wie man so was als erwachsener Mensch noch tragen kann. Wo die Füße eh schon langsam hornig werden. Und als ob man nicht genug Vermischungen ausgesetzt wäre. Allein durch die ganze Luft und alles. Die Asiaten tragen inzwischen auch in Deutschland oft Atemschutzmasken, aber die Deutschen sind dafür zu dumm und zu feige. Weil sie immer Angst haben, dass jemand sie auslachen könnte. Das ist die schlimmste Angst der Deutschen. Deswegen sind sie so oft so brutal und gemein zu anderen. Wegen ihrer blöden Angst vor allem. Dabei kann man Ängste überwinden. Oder einfach drinnen bleiben. In der Wohnung, meine ich. Als Deutsche*r hat man doch immer die Wahl. Also in Deutschland jedenfalls.
Ich weiß von vielen Situationen, die einfach unangenehm sind. Wenn in der Straßenbahn alle schwitzen und es so eng ist und die Schweißpartikel von allen durch die Luft fliegen und sich dann beliebig wieder absetzen, auf dem Gesicht von egal wem, oder im Nacken, ober überall wo nackte Haut ist, oder durch das Einatmen in den Körper aufgenommen werden, das ist das Schlimmste. Das ist oft schon so, wenn zwei miteinander sprechen, dass sich da wahnsinnig viel vermischt, also nicht nur geistig, sondern eben auch körperlich. Ich kann das inzwischen gar nicht mehr mit ansehen, wenn sich meine Frau länger mit jemandem unterhält. Ich frage mich auch, warum das sein muss. Jeder hat inzwischen WhatsApp oder SMS, da kann man doch auch einfach schreiben. Es wurde noch nie so viel schriftlich kommuniziert wie heute, das hat doch Gründe!!! Aber meine Frau ist eine von denen, die es nur glauben, wenn es im Fernsehen kommt oder in irgendeinem Blog steht. Also, irgendeinem von den Blogs, die sie cool findet. Wenn ich mal einen Blog empfehle, dann ist das von vorneherein nur dummes Zeug, das sich irgendein Idiot ausgedacht hat. Als ob es die ganzen Bloggerinnen, die sie liest, so viel besser wüssten. Aber darüber rege ich mich gar nicht auf, das geht alles von zu Hause aus, das Bloglesen und so weiter – der blöde Job von ihr geht aber nicht von zu Hause aus! Und was sie da eigentlich macht, weiß ich immer noch nicht so genau.
Ich wollte inzwischen selber mal bei einer dieser Nummern anrufen, aber seit ich danach Ausschau halte, sehe ich nur noch Zettel, wo alle Nummern schon abgerissen sind. Früher hingen da immer noch ein paar Nummern dran, wenn nicht alle, aber jetzt wo man sie braucht, sind sie alle weg. Ich bin schon zweimal extra deswegen rausgegangen. Einmal hat mir ein Schwarzer direkt vor der Nase die letzte Nummer weggeschnappt. Direkt vor der Nase ist übertrieben, weil ich noch ein paar hundert Meter weit weg war, also zu weit, um zu rufen. Aber dann habe ich doch gerufen, aber der Typ hat es nicht kapiert, dass er gemeint ist, und dann sehe ich, dass ein Bus kommt, und der Typ will einsteigen und ich fange an zu rennen, aber da ist er schon im Bus und weg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s